Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Landtagswahl
Porträt: Angela Dorn

Angela Dorn ist einfach einfach nicht genug. Sie ist Politikerin und Mutter. Im Doppel-Wahljahr tritt sie für die Landes-Grünen als Spitzenkandidatin und im Wahlkreis 13 für ein Direktmandat an. Und eigentlich heißt sie auch Angela Dorn-Ranke.

  • Kommentare
mehr
Wahl-Tagebuch

Dass Zitronenfalter keine Zitronen falten, weiß mittlerweile jeder vernunftbegabte Mensch, und nur noch selten taucht das Wortspiel als Witzversuch auf.

  • Kommentare
mehr
Wahlkampf
Am Bahnhof in Neustadt beginnen Gert und Daniela mit den ersten Plakaten.Foto: Maren Schultz

Rote, schwarze, gelbe, grüne - der Landkreis wird bunt. Seit einigen Tagen beginnen die Parteien, ihre Wahlplakate aufzuhängen. Unterwegs mit den Grünen.

  • Kommentare
mehr
Drei gegen Rentsch

Die Sache mit den Radarwarnschildern wird Hessens Verkehrsminister Florian Rentsch so schnell nicht mehr los.

  • Kommentare
mehr
Jörg-Uwe Hahn im Interview
Jörg-Uwe Hahn, Justizminister und FDP-Landeschef: „Ich habe nicht vor, mit der Politik aufzuhören.“Foto: Carsten Beckmann

Hessens FDP-Chef Jörg-Uwe Hahn sieht seine Partei so gut aufgestellt, dass er den Liberalen bei der Landtagswahl ein zweistelliges Ergebnis zutraut: zehn Prozent und damit eine Neuauflage von Schwarz-Gelb.

  • Kommentare
mehr
Koalitionen in Hessen
Der hessische FDP-Vorsitzende Jörg-Uwe Hahn rechnet mit einem zweistelligen Ergebnis für die Liberalen.Foto: Uwe Zucchi

Die hessische FDP will nach der Landtagswahl am 22. September nur mit der CDU eine Koalition bilden.

  • Kommentare
mehr
Wahlkampf-Strategie
Da geht‘s lang zur Stimmabgabe. Jedoch gehen immer weniger Menschen wählen. Allein in Hessen verzichteten 39 Prozent der Wahlberechtigten auf ihre Stimmabgabe.Foto: Friso Gentsch

Mitglieder versammeln war früher. Heute heißt der Schlüssel zum Erfolg: Die enttäuschten und ehemaligen Wähler neu abholen. Wer das am besten schafft, gewinnt.

  • Kommentare
mehr
Politische Einflussnahme

Der politische Streit über den Ausbau der privaten Wirtschaftshochschule EBS gewinnt an Schärfe. Nun gerät Hessens Wirtschaftsminister Florian Rentsch (FDP) in die Schusslinie.

  • Kommentare
mehr
Sicherungsverwahrung
Noch hängen im E-Flügel die alten Türen zu den Hafträumen in den Angeln. Rechtes Bild: Regierungsdirektor Jörg Bachmann und Jürgen Quehl von der Bauabteilung der Justizvollzugsanstalt begutachten einen Wanddurchbruch, durch den 18 Quadratmeter große Appartements entstehen.Fotos: Carsten Beckmann

Mit knapp einjähriger Verspätung sollen im März 2014 gefährliche Straftäter in einen umgebauten Flügel der Justizvollzugsanstalt Schwalmstadt einziehen.

  • Kommentare
mehr
Thorsten Schäfer-Gümbel (links) gegen Volker Bouffier: Am 22. September wird es ernst. Bis dahin wollen die beiden Spitzenkandidaten von SPD und CDU auch auf die Unterstützung ihrer Liebsten zurückgreifen.

Ursula Bouffier und Annette Gümbel – die Ehefrauen jener Politiker, von denen einer in sechseinhalb Wochen hessischer Ministerpräsident wird. Beide sind in den Wahlkampf ihrer Männer eingebunden.

  • Kommentare
mehr
DGB vor den Landtagswahlen
Dr. Ulf Immelt, Organisationssekretär des DGB Mittelhessen, und der Kreisvorsitzende Pit Metz stellen gewerkschaftliche Forderungen an die Landespolitik vor.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat seine Forderungen an die Politik für die Zeit nach der Landtagswahl formuliert.

  • Kommentare
mehr
Wahlkampf-Tour durch Hessen
Thorsten Schäfer-Gümbel besichtigt den Werkstoffhof Zaug Recycling in Gießen. Im Hintergrund der eingesammelter Müll in den gelben Säcken. Foto: Roland Holschneider

Volker Bouffier und Thorsten Schäfer-Gümbel machen in diesen Tagen dasselbe. Sieben Wochen vor der Landtagswahl reisen der CDU-Ministerpräsident und der SPD-Herausforderer durch Hessen.

  • Kommentare
mehr
1 3