Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei verletzte Frauen nach Kollision

Unfall auf der L 3048 Zwei verletzte Frauen nach Kollision

Am Dienstagmittag übersah eine 80-jährige Frau aus Lollar beim Abbiegen den Vorfahrtsverkehr. Eine 41-Jährige aus Weimar konnte die Kollision mit dem Clio der Rentnerin nicht mehr verhindern.

Voriger Artikel
Glühwein und Gebasteltes
Nächster Artikel
Vom Baumschmuck bis zum Buch

Die Einsatzkräfte am Unfallort auf der L 3048 zwischen Fronhausen und Bellnhausen.

Quelle: Tobias Hirsch

Fronhausen. So berichtete es die Polizei am Nachmittag. Fast eine Stunde lang war die Bellnhäuser Straße bei Fronhausen zwischen 12 und 13 Uhr gesperrt, weil die Aufräumarbeiten andauerten. An beiden Unfallautos, einem roten Renault Clio und einem schwarzen VW Golf, entstand Totalschaden und der Abschleppdienst musste anrücken. Beide Frauen wurden bei dem Unfall verletzt.

Die 80-Jährige war kurzfristig in ihrem Fahrzeug eingesperrt, weil der Golf beim Zusammenprall die Fahrerseite des roten Kleinwagens eingedrückt hatte. Die Feuerwehr befreite die Seniorin, die verletzt, aber ansprechbar gewesen sei, wie Polizeisprecher Martin Ahlich berichtete. Sie wurde nach Gießen ins Krankenhaus gebracht. Die Golffahrerin erlitt leichtere Verletzungen.

Zum Unfallhergang teilte die Polizei mit, dass die 80-Jährige auf der Bellnhäuser Straße aus dem Gewerbegebiet Fronhausen kommend Richtung der Kreuzung an der L 3048 unterwegs gewesen sei, als sie, Zeugenaussagen zufolge, auf die Vorfahrtsstraße fuhr, wo die Golffahrerin nicht mehr habe ausweichen können.

von Carina Becker-Werner

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr