Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Wettrennen in den Frühling

Hingucker Wettrennen in den Frühling

Ach, bei diesem Anblick geht kleinen und großen Jungs doch das Herz auf. Welch hartgesottener Kerl wird nicht butterweich, wenn es um so handliche PS-Boliden geht?

Voriger Artikel
Dem Treff fehlt nur noch ein Name
Nächster Artikel
Rotes Pflaster statt alter Splitt-Decke
Quelle: Nadien Weigel

Niederweimar. So ein kleines Rennen zwischen Rasentraktor und Miniwalze ist doch der heimliche Traum eines jeden Hobbygärtners. Aber Spaß beiseite. Was man hier sieht, ist keine Spaßveranstaltung, sondern knallharte Vorbereitung für morgen. Denn dann öffnet der Seepark Niederweimar seine Pforten – dem tollen Wetter sei Dank.

Natürlich muss sich Seeparkchef Günter Gerkau höchstpersönlich auf die Walze schwingen, während Mitarbeiter Demian Repers den Rasen mäht. Ab 10 Uhr können Sonnenhungrige ausprobieren, ob sich die Vorbereitungen gelohnt haben. Und wer ganz mutig ist, kann sich auf die Wasserski stellen oder gleich baden gehen. Bei 12 Grad Wassertemperatur ist das aber eher was für Hartgesottene.

von Nadien Weigel

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr