Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte Diebe erbeuten Zigaretten

Dreihausen Unbekannte Diebe erbeuten Zigaretten

Zigaretten in bisher unbekannter Stückzahl erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch am Freitag, 28.Januar, in der Alten Landstraße.

Voriger Artikel
Insgesamt fast zehn Jahre Haft
Nächster Artikel
Angeklagter bestreitet, geschlagen zu haben
Quelle: Archivbild

Dreihausen. Die Diebe verschafften sich gegen 1.30 Uhr gewaltsam Zugang in den Lebensmittelmarkt und suchten offenbar gezielt nach Zigaretten.

Mit diesem Diebesgut verschwanden die Einbrecher wieder. Die Ermittler hoffen, dass Zeugen verdächtige Personen oder Fahrzeuge kurz vor dem Einbruch im Bereich Dreihausen aufgefallen sind. Möglicherweise haben die Diebe den Markt bereits zur Tageszeit ausgespäht.

„Daher sind für die Kripo auch Wahrnehmungen auf dem Parkplatz zur Geschäftszeit des Marktes nicht uninteressant“, sagt Polizeisprecher Jürgen Schlick. Lebensmittelmärkte sind immer mal wieder Ziel von Einbrechern, obwohl viele sehr gut gegen gewaltsames Eindringen gesichert sind. Nicht zuletzt deshalb scheitern viele Einbruchsversuche.

Eine regelrechte Einbruchshäufung in Supermärkte gab es 2007. Damals ermittelte die Marburger Kriminalpolizei innerhalb weniger Wochen in sieben Fällen.

Zum aktuellen Fall in Dreihausen bittet die Kripo Marburg, um Hinweise unter Telefon 0 64 21 / 40 60.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr