Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Schwerverletzte bei Brand in Fronhausen

Feuerwehreinsatz Schwerverletzte bei Brand in Fronhausen

Bei einem Hausbrand in der Marburger Straße in Fronhausen ist am Sonntagnachmittag die einzige Bewohnerin des Hauses schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Gehwege in Ebsdorf bleiben gesperrt
Nächster Artikel
Feuerwehr rettet Frau aus dem Haus

Die Feuerwehr löscht den Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses in der Marburger Straße in Fronhausen.

Quelle: Michael Hoffsteter

Fronhausen. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrleute gegen 14.15 Uhr befand sie sich noch im Haus, wobei der Dachstuhl schon lichterloh brannte. "Die Frau konnte zum Glück schnell gefunden und den Rettungsdienst übergeben werden", sagt der stellvertretende Gemeindebrandinspektor der Gemeinde Fronhausen Stefan Feussner.

Wohnhausbrand Fronhausen, Marburger Straße - 04.Dezember 2016 : Foto / Michael Hoffsteter

Zur Bildergalerie

Die Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Gießen geflogen. Über die Brandursache konnte  noch keine Aussage getroffen werden.

Mehr zu dem Brand in Fronhausen lesen Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehr rettet Frau aus dem Haus

Die Nachbarn bemerkten den Brand und alarmierten die Feuerwehr. Als diese kurze Zeit später eintraf, befand sich die einzige Bewohnerin noch im brennenden Haus.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr