Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Zwei Leichtverletzte

Schussfahrt über Heskemer Kreisel

Zwei verletzte Personen und ein total zerstörtes Auto sind die Bilanz eines Unfalles, der sich am Montagabend gegen 21 Uhr am Heskemer Kreisel ereignete.
Glück im Unglück: Die beiden Insassen kamen verletzt ins Krankenhaus, nachdem sie mit ihrem Wagen über den Kreisel Heskem geschossen und auf dem Dach gelandet waren. Foto: Nadine Weigel

Glück im Unglück: Die beiden Insassen kamen verletzt ins Krankenhaus, nachdem sie mit ihrem Wagen über den Kreisel Heskem geschossen und auf dem Dach gelandet waren.

© Nadine Weigel

Heskem. Der Fahrer eines Autos, das aus Richtung Ebsdorf kommend, in Richtung Stadtallendorf unterwegs war, erkannte offenbar die Kreisverkehrsregelung zu spät und schoss über den Hügel. Das Fahrzeug landete in einer angrenzenden Baumgruppe auf dem Dach. Die beiden Insassen, zwei Männer im Alter von 32 und 43 Jahren, konnten das Wrack über die Fahrertür verlassen. Sie wurden nach Erstversorgung in einem Rettungswagen auf die Lahnberge ins Uniklinikum gebracht.

Laut Sören Waldeck, Pressesprecher der Ebsdorfergrund-Feuerwehren, waren alleine 30 Feuerwehrleute im Einsatz. Er erinnerte daran, dass es am Kreisel in den vergangenen Wochen zu mehreren Unfällen kam.

Schwer verletzt wurde ein 28-jähriger Mann am 24. Oktober bei einem Unfall im Heskemer Kreisverkehr. Er fuhr über den Hügel in der Mitte des Kreisverkehrs der Landesstraße 3048 vor der Ortseinfahrt von Heskem. Der Renault überschlug sich mehrfach und blieb auf der anderen Seite des Kreisverkehr-Hügels liegen.

Zu einem ebenfalls spektakulären Unfall kam es am Montagabend bei Caldern.

Lesen Sie dazu mehr am Mittwoch in der Printausgabe der Oberhessischen Presse.


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Zwei Leichtverletzte – Schussfahrt über Heskemer Kreisel – op-marburg.de