Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Neue Chance für alte Tradition

Feuerwehr Hassenhausen Neue Chance für alte Tradition

Glühweinabend und Après-Ski-Party im Winter, eine Fahrt zu den Partnern in Sachsen-Anhalt und vielleicht ein Backhausfest im Sommer. Die Feuerwehr Hassenhausen schmiedet Pläne fürs laufende Vereinsjahr.

Voriger Artikel
Auto stürzt 20 Meter die Böschung herunter
Nächster Artikel
Eucker: „Ihr seid eine tolle Truppe!“

Wehrführer Marco Weimer (rechts) und Vereinsvorsitzender Holger Möller ehrten Klaus Goldbach für 40 Jahre Mitgliedschaft im Hassenhäuser Feuerwehrverein.

Quelle: Patricia Graehling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr