Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Fronhäuser lassen die Partyteufel los

Kirmes Fronhäuser lassen die Partyteufel los

Die Burschenschaft Fronhausen lädt vom Freitag bis zum Montag, 5. bis 8. September, zu ihrer Kirmes auf dem Festplatz „Auf der Schwärz“ ein. Heute geht‘s los mit der Band „Die Partyteufel“.

Voriger Artikel
Jetzt muss erst ein Gericht entscheiden
Nächster Artikel
Elf Ortsteile bilden starke Gemeinschaft

Die Burschenschaft Fronhausen hat sich ins Zeug gelegt und eine viertägige Kirmes organisiert. Mit dem Strohteufel werben die jungen Männer für ihre Veranstaltung. Den Auftakt macht am heutigen Freitag die Band „Partyteufel.

Quelle: Dennis Schimmer

Fronhausen. Einlass ist ab 20.30 Uhr. Am Samstag beginnt um 19 Uhr ein Umzug mit dem Spielmannszug. Ab etwa 22 Uhr gibt es wieder Musik im Festzelt. „Hellbreaker“ und „Die Kalbacher“ spielen. Einlass ist ab 20 Uhr. Der Kirmes-Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Zeltgottesdienst. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen sowie Musik und Geselligkeit im Festzelt. Am Montag endet die Kirmes mit dem Frühschoppen ab 11 Uhr - mit Blasmusik von den „Lotterbergern“. Den Endspurt der Kirmes begleitet DJ „Happy Mike“. Am ganzen Wochenende gibt es einen Autoskooter, ein Kinderkarussell und Kirmesbuden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Südkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr