Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Englischer Chor schenkt Musik und Gesang

"English Serenata" Englischer Chor schenkt Musik und Gesang

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen der englischen Gemeinde und Ebsdorfergrund brachten Mitglieder von „English Serenata“ ein außergewöhnliches Konzert nicht nur in die Kirche von Ebsdorf.

Voriger Artikel
Kontrahenten vermeiden den Blickkontakt
Nächster Artikel
Wittelsberger machen sich für ihren Ort stark
Quelle: Martina Becker

von Martina Becker

 

Ebsdorf . Sie sind es gewohnt in großen Konzertsälen aufzutreten und mit ihrer Musik und ihrem Gesang zu begeistern. „English Serenata“ ist in England als Orchester beziehungsweise Kinderchor ein Begriff. Auftritte im Fernsehen, Radio, selbst vor der Königin, gehören zur Biographie der Musiker.

„Das ist ein großes Geschenk, das uns zuteil wird“, betonte Elisabeth Newton, Vorsitzende des Partnerschaftsvereins. Angereist war der „English Serenata Youth Choir“, ein Kinderchor von 14 Mädchen plus einem Jungen, im Alter von 11 bis 15 Jahren. Außerdem war die Sopranistin Lois Murray mitgekommen.

Orgel, Keyboard und Piano spielte Trevor Hughes, und Gabrielle Byam-Grounds, die Direktorin von English Serenata, beherrschte die Querflöte in Perfektion. Gemeinsam bereiteten sie am Sonntagabend im Bürgerzentrum von Dreihausen sowie am Montagabend in der Ebsdorfer Kirche den insgesamt rund 300 Zuhörern einen ganz besonderen Musikgenuss.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Südkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr