Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Ein Platz erinnert an einen jüdischen Mitbürger

20 Jahre Arbeitskreis Landsynagoge Roth Ein Platz erinnert an einen jüdischen Mitbürger

Herzlich und emotional ging es zu am Freitag in der Landsynagoge Roth, und das in vielerlei Hinsicht. Mit einem Festakt und zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland feierte der Arbeitskreis sein 20-jähriges Bestehen.

Voriger Artikel
Parkplatz, Besucherzentrum, Langhaus
Nächster Artikel
Auf dem Friedhof gibt es viel Arbeit

Gemeinsam und tief bewegt weihten die Vorsitzende Dr. Annegret Wenz-Haubfleisch (links) und Herbert Roths Tochter Deborah Roth-Howe den Gedenkplatz ein.

Quelle: Ina Tannert

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr