Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Jeder bekommt seinen eigenen Spind

Spatenstich in Hachborn Jeder bekommt seinen eigenen Spind

Die Verhältnisse im Hachborner Feuerwehrhaus sind sehr beengt. In einem Anbau sollen nun auf 125 zusätzlichen Quadratmetern Fahrzeughalle, ­Lager und eine Umkleide untergebracht werden.

Voriger Artikel
„Wir sind so stark wie lange nicht mehr“
Nächster Artikel
Generationen für die Natur begeistern

Uwe Hamatschek (Bauamt, von links), Wehrführer Uwe Schäfer, Bürgermeister Andreas Schulz, Gemeindebrandinspektor Wilfried Eucker, Architekt Karsten Schmidt und Ortsvorsteher Jürgen Schäfer setzen den Spatenstich für den Feuerwehranbau.

Quelle: Patricia Grähling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr