Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ebsdorfergrund
Lückenschluss
Harald Bausch (von links), Bürgermeister Andreas Schulz und Anke Schmidt von der Gemeinde planen zusammen mit Walter Grohmann den Ausbau des Radweges nach Beltershausen.

Die Gemeinde Ebsdorfergrund nimmt dem Land Hessen den Bau eines Radwegs von Heskem nach Hof Capelle ab. Laut Bürgermeister Andreas Schulz hatte das Land vergessen, das zugesagte Geld in den Haushalt einzustellen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Von Heskem bis Hof Capelle

Die Gemeinde Ebsdorfergrund nimmt dem Land Hessen den Bau eines Radwegs von Heskem nach Hof Capelle ab. Laut Bürgermeister Andreas Schulz hatte das Land vergessen, das zugesagte Geld in den Haushalt einzustellen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Betreutes Wohnen in Ebsdorf

Betreutes Wohnen für Menschen mit Pflegebedarf und eine Tagespflege: Die Gemeinde Ebsdorfergrund und die DRK Schwesternschaft haben konkrete Pläne für ein exponiertes Grundstück am Ortseingang von Ebsdorf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Geschichte von Thorsten Naumann
Thorsten Naumann zeigt seinen „Vaporizer“, der die Cannabisblüten langsam erwärmt, so dass die Wirkstoffe der Pflanze in Dampf übergehen, ohne dabei zu verbrennen. Foto: Dennis Siepmann

Cannabis. Ein Wort, das provoziert. Für die einen gefährliche und suchtverheißende Einstiegsdroge. Für Thorsten Naumann die Medizin, die ihn "einigermaßen durch den Tag bringt".

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Infrastruktur
Im Eingangsbereich des GrundTreffs ist ein Geldautomat der Raiffeisenbank eingerichtet, der auch von Sparkassen-Kunden kostenfrei genutzt werden darf. Foto: Götz Schaub

Ebsdorfergrunds Bürgermeister Andreas Schulz hat eine Idee, wie der Abbau von Service-Einrichtungen verhindert beziehungsweise Umstrukturierungen der heimischen Banken im Sinne der Kunden verändert werden könnten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neue Photovoltaikanlage

Im Sommer wird das Grundbad in Heskem energetisch saniert. Bei der Gelegenheit bauen die Stadtwerke für die Gemeinde eine Photovoltaik­anlage auf das Dach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lang ersehnter Besuch

Für Dreihausens Feuerwehr gibt es dieser Tage einige Gründe zum Feiern: Erst siegten sie im Kreisentscheid der Feuerwehren, kurz darauf bekamen sie einen lange ersehnten Bewilligungsbescheid.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Discount-Markt und ein Drogeriegeschäft

Nach zweijähriger Entwicklungsphase ist das Projekt so weit vorangeschritten, dass es publik gemacht werden kann. Auch wenn die Firmennamen noch außen vor bleiben, in Dreihausen wird definitiv investiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sanierung der Raingasse

Die Gemeinde Ebsdorfergrund hat 15 Jahre auf ­eine Förderung für die ­Sanierung der Raingasse in Dreihausen gewartet. Jetzt steht sie in Aussicht – aber dafür müssen die ­Planungen innerhalb von sechs Wochen fertig sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tag der offenen Weberei in Ebsdorf

Aus zwei mach eins. Wie sich das Textil- und das Metallhandwerk kunstvoll verbinden lässt – das zeigten die Weberin Silke Mann und die Goldschmiedin Christiane Harms gemeinsam am vergangenen Wochenende in Ebsdorf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Saisonauftakt in Dreihausen

Dass sich traditionelle Volksmusik und Mobilität harmonisch miteinander kombinieren lassen – das bewies am vergangenen Samstag der Musikverein 1932 Dreihausen mit gleich fünf Platzkonzerten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vorwurf der Tierquälerei

Die 54-jährige Beschuldigte aus Ebsdorfergrund muss sich wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz verantworten. Am dritten Verhandlungstag sagte ihre 77-jährige Mutter vor dem Marburger Amtsgericht aus, um sie zu entlasten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr