Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter

Navigation:
Drei Verletzte ins Klinikum eingeliefert

Unfall auf der B 255 Drei Verletzte ins Klinikum eingeliefert

Am Freitag gegen 10 Uhr kam es auf der Bundesstraße 255 auf Höhe des Abzweigs nach Kehna zu einem Unfall.

Voriger Artikel
Nur Michael Esken tritt als ein Einzelkandidat an
Nächster Artikel
Wer hat gute Argumente und Ideen?

Der rote Kleinwagen wurde durch den Frontalzusammenstoß gegen die Leitplanke geschleudert.

Quelle: Gianfranco Fain

Kehna. Der 26-jährige Fahrer eines Renaults wollte, auf der B 255 von Niederweimar kommend, nach Kehna abbiegen und übersah offensichtlich einen entgegenkommenden roten Ford. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß.

Die Insassen der beiden Autos, insgesamt drei Personen, wurden notärtzlich behandelt und zur weiteren Untersuchung ins Universitäts-Klinikum Marburg gefahren.

Durch den Aufprall wurde der rote Ford gedreht und mit zwei Reifen auf die Leitplanke geschleudert.

von Götz Schaub

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr