Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Aldi soll Chance auf Neubau bekommen

Parlament Fronhausen Aldi soll Chance auf Neubau bekommen

Die CDU Fronhausen will sich nicht in die Ecke drängen lassen und dort für die Gemeinde als entwicklungshemmend wahrgenommen werden. Auch sie ist für den Bau eines neuen Aldi-Markts.

Voriger Artikel
Lasche Einstellung macht Verein zu schaffen
Nächster Artikel
Schluss, aus und vorbei: Helmut Jung schmeißt hin

Der derzeitige Aldi-Markt in Fronhausen. Die Firma möchte in absehbarer Zeit noch einmal neu investieren und größer bauen. Dagegen haben die Parteien im Parlament nichts einzuwenden, doch über den genauen Standort wird gestritten.

Quelle: Thorsten Richter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr