Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
54-Jährige wird weiter vermisst

Polizei 54-Jährige wird weiter vermisst

Die Suche nach der vermissten 54-Jährigen aus Oberweimar geht weiter, meldet die Polizei.

Voriger Artikel
Viele persönliche Kontakte motivieren
Nächster Artikel
Hilfsangebot wird stärker nachgefragt

In diesem Waldstück suchte die Polizei gestern nach der Vermissten aus Oberweimar.

Quelle: Peter Gassner

Oberweimar. Gestern flog erneut ein Hubschrauber über das Gelände zwischen Haddamshausen, Oberweimar, Gisselberg und Marburg. Zeitgleich suchte die Polizei im Wald zwischen dem Sportplatz Haddamshausen und dem Friedwald in Oberweimar. Die Suchmannschaften konnten die Frau nicht finden.

Laut Beschreibung der Polizei ist sie 1,71 Meter groß, eher korpulent und hat kurze dunkle Haare. Die Vermisste ist auf Medikamente angewiesen und wurde zuletzt am Sonntagnachmittag auf dem Radweg parallel zur Landstraße beim Sportplatz Haddamshausen gesehen. Sie trug eine rote Jacke und war unterwegs in Richtung Niederweimar. Die Vermisste fällt durch ihren ruckhaften Gang auf.

Wer die Vermisste nach Sonntagnachmittag gesehen hat oder sagen kann, wo sie ist, kann sich telefonisch unter 0 64 21/40 60 bei der Polizei melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr