Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regen

Navigation:
37 Frauen und Männer aus drei Kirchspielen feiern gemeinsam Jubiläum

Jubiläen 37 Frauen und Männer aus drei Kirchspielen feiern gemeinsam Jubiläum

In der evangelisch-lutherischen Kirche in Wittelsberg feierten 37 Frauen und Männer ihre goldene beziehungsweise diamantene Konfirmation.

Voriger Artikel
SPD setzt höhere Kita-Gebühr durch
Nächster Artikel
Fronhausen sorgt für den Winter vor

Wittelsberg. Sie kamen aus den Kirchspielen Beltershausen, Moischt und Wittelsberg. Für die Jubilare aus den drei Ortschaften gestalteten Pfarrer Eberhard Wisseler und Pfarrer Frank Miege gemeinsam den Gottesdienst.

Das erste Abendmahl hatte den Gold-Jubilaren im Jahr 1961 Pfarrer Eduard Bork gereicht.

Die Goldkonfirmanden:

Beltershausen: Annemarie Schmack (geborene Heckmann), Katharina Scholl (Schmidt), Ingeborg Oest (Britschock), Anni Lemmer (Kalkofen), Heinz Schmidt, Robert Köhler; Moischt: Anna-Christine Braun (Nau), Christa Allie (Fischer), Reinhild Stein (Bohl), Martin Henz, Rudolf Müller, Hans Arnhold, Hans Dietrich Bohl; Wittelsberg: Erika Schmidt (Peil), Jürgen Mahla, Willi Rösser; Verstorben: Karl-Rainer Vollmer, Christel Seip (Brunet).
Diamante Konfirmanden:

Beltershausen: Paul Battenfeld, Johannes Debelius, Anna Grün (geborene Staubitz), Johannes-Philipp Happel, Johannes Michel, Christine Ronzheimer (Dick), Margarete Weidemüller (Rausch), Hans Oppermann, Heinrich Vogel; Moischt: Käthe Gröteke (Mann), Eva Kornemann (Sauer), Christine Merkel (Klingelhöfer), Anneliese Raab (Mahr); Wittelsberg: Erich Bingel, Anni Graf (Sauer), Charlotte Konrad (Tremmel), Konrad Naumann, Änne Preis (Kaiser), Irmgard Schwick (Debelius), Katharina Trinkel (Grün), Anni Wagner (Heuser).

von Martina Becker

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr