Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Südkreis
Versuchte Kindesentführung
Im Prozess wegen versuchter Kindesentführung nimmt ein Wachmann dem Angeklagten die Handschellen ab. Foto: Nadine Weigel

Am Marburger Landgericht hat am Donnerstagmorgen der Prozess im Fall einer versuchten Kindesentführung in Niederweimar begonnen. Der 34-jährige Angeklagte sagte nichts zu den Vorwürfen.

mehr
Grabungen in Heskem
In Heskem wurde ein 7.000 Jahre altes Kindergrab gefunden. Foto: Götz Schaub

An einem durchaus markanten Datum im Oktober, nämlich Freitag, den 13., hatte das Grabungsteam definitiv kein Pech, sondern sehr viel Glück, denn es fand ein 7 000 Jahre
altes Kinderskelett.

mehr
Prozesse
Der Angeklagte im Prozess um Kindesentführung schwieg am ersten Verhandlungstag. Foto: Nadine Weigel

Vor dem Landgericht Marburg hat ein Prozess wegen versuchter Kindesentführung begonnen. Zu Beginn des Prozesses am Donnerstag schwieg der 34-jährige Angeklagte aus dem nordrhein-westfälischen Hamm zu den Vorwürfen.

mehr
Die Geschichte von Henni Walldorf
Stolpersteine im Gehweg erinnern in Ebsdorf an die Familie Walldorf: Die Eltern wurden ermordet. Den beiden Kindern gelang die Flucht nach Südafrika. Schülerinnen erinnern an die Geschichte von Tochter Henni Walldorf. Foto: pat

Henni Walldorf aus ­Ebsdorf besuchte die ­Elisabethschule, heiratete, bekam ein Kind – und musste wegen der Judenverfolgung nach Südafrika fliehen. Zwei Schülerinnen haben ihre ­Geschichte ­erforscht.

mehr
Mädchen entkam aus dem Auto
Am Tag der versuchten Entführung untersuchen Polizeibeamte in Niederweimar den Tatort. Foto: Tobias Hirsch

Am Donnerstag startet um 9 Uhr vor dem Marburger Landgericht der Prozess gegen einen Mann aus dem westfälischen Hamm. Vor fünf Jahren soll er in Niederweimar versucht haben, ein Kind zu entführen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Nacht der Chormusik“

Dass ein traditioneller Männerchor nicht nur etwas für die ältere Generation sein muss – das bewiesen am Wochenende mehr als 70 Sänger aus Ebsdorf und Langenstein bei der langen „Nacht der Chormusik“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Freiwillige Feuerwehr Fronhausen
Bürgermeisterin Claudia Schnabel (oben, von links), ­Gemeindebrandinspektor Eric Schnabel und Kreisbrandinspektor Lars Schäfer (rechts) nahmen die Ehrungen (Bild oben) und die Beförderungen (Bild rechts) vor.Foto: Ina Tannert

30 Einsätze, herausfordernde Übungen und die lange erhoffte Fortschreibung des Feuerwehrbedarfsplans - so einige Highlights hielt das Jahr für die Feuerwehren der Gemeinde Fronhausen ­bereit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Emissionsschutz
Die Arbeiten haben begonnen: Der Wall wird aufgeschüttet, anschließend sollen Bäume und Sträucher gepflanzt werden.

Das Basaltwerk Nickel prägt das Ortsbild von Dreihausen. Doch Lärm und Staub ärgern die Anwohner. Ein Emissionsschutzwall soll das nun ändern. Der Bau hat nach Jahren der Planung begonnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nachruf

Was Werner Bastian sagte, galt. Darauf konnte die CDU Marburg-Biedenkopf immer bauen. Bis zuletzt gehörte er als Schatzmeister dem Vorstand des Kreisverbandes an. Er holte für Reden viele Spitzenpolitiker der Union in den Kreis

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heimatverein eröffnet Ausstellung

Am Samstag eröffnete der Heimat- und Verschönerungsverein Ebsdorf seine diesjährige Ausstellung mit dem Thema „Hand-Werk und Mund-Werk“, die Interessierten die künstlerischen Arbeiten der Anwohner zeigen soll.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prozessbeginn
Bild aus dem Jahr 2012, aufgenommen in Niederweimar, wo sich die versuchte Kindesentführung ereignete. Foto: Tobias Hirsch

Am Donnerstag, 9. November, ab 9 Uhr startet der Prozess gegen einen Mann aus Hamm, der vor fünf Jahren in Niederweimar versucht haben soll, ein damals neunjähriges Kind zu entführen.

mehr
Evangelischer Kindergarten Ebsdorf
Kinder haben Rechte – darauf machten die Kinder der Kita Pusteblume beim „Thesenanschlag“ an der Kirchentür in Ebsdorf aufmerksam. Foto: Ina Tannert

Kinderthesen an der Kirchentür. In Anlehnung an Martin Luther hatten sich die jüngsten Bewohner aus Ebsdorf eine ausgefallene Methode einfallen lassen, um auf ihre eigenen Rechte hinzuweisen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr