Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
Parlament Fronhausen

Grünes Licht für Windräder-Bauer zur Wegenutzung

Völlig unaufgeregt und sachbezogen – so wird in Fronhausen jetzt Politik im Parlament gemacht. Zwei richtungsweisende Entscheidungen wurden in der jüngsten Sitzung einstimmig verabschiedet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Viele Radfahrer nutzten die kulinarischen Angebote wie im Ortskern von Ebsdorf oder an den vielen anderen Stationen entlang der Strecke für eine kleine Pause. Foto: Patricia Grähling Autofreier Sonntag

Tausende Radfahrer erobern die Straße

Autofreie Strecke, Sonnenschein und jede Menge kulinarischer Angebote: Der autofreie Sonntag lockte wieder viele Menschen zwischaen rauischholzhausen und Fronhausen auf die Straße. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Autofreier Sonntag in Ebsdorfergrund und FronhausenGalerie   

Natascha Schmidt knickt und steckt in ihrer Freizeit viel: Aus kleinen, gefalteten Modulen steckt sie niedliche Tierchen zusammen. Diese Faltkunst nennt sich 3D-Origami. Das wäre mal eine

Mit Origami mehr Geduld lernen

In Japan ist es eine Kunst, süße Tierchen aus Papier zu falten. Natascha Schmidt faltet sogar am liebsten ganz plastische, stabile Figuren. Diese Kunst nennt sich 3D-Origami. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Spielplatz am Dorfgemeinschaftshaus in Sichertshausen ist nagelneu. Er wurde im vergangenen Jahr von der Gemeinde Fronhausen grundlegend erneuert. Fotos: Katharina Kaufmann-Hirsch Spielplatzserie

Nagelneue Spielgeräte für die Kinder

22 Spielplätze verteilen sich auf die Gemeinde Fronhausen. Der neueste ist der am Dorfgemeinschaftshaus in Sichertshausen. Er wurde erst im vergangenen Jahr eingeweiht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Claudia Schnabel

Immer offen für ein Gespräch

Die Aufgaben, mit denen sich Bürgermeisterin Claudia Schnabel in ihrer Eigenschaft als Kämmerin der Gemeinde konfrontiert sieht, sind große Herausforderungen. Dabei kann sie aber auf ein gutes Arbeitsumfeld bauen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

„Birdwatch an den Martinsweihern“

Taigazilpzalp

Im Winter 2014 war er zum ersten Mal für mehrere Tage im Landkreis Marburg-Biedenkopf: der Taigazilpzalp. Der wahrscheinlich aus Westsibirien stammende Zugvogel ist ein seltener Gast in Deutschland. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Neues Leben für alten Baum

Alte Thuja kehrt als Kunstwerk zurück

Im Grundtreff stehen zwei neue Kleinode mit Geschichte: Eine Skulptur aus sehr altem Wittelsberger Holz und die alte Schulglocke zieren nun die Räume. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Monika Strähl Mit meinen Augen

Neugierige Wasserbüffel

In einer Reihe haben sich die Wasserbüffel am Zaun versammelt und beäugen neugierig die Fotografin Monika Strähl. mehr

Peter Funk jubelt mit seiner Frau Kristina, Tochter Lena und Mutter Ursula über den Erfolg. Gegenkandidat Ulrich Mengel (rechts) fasst die Niederlage sportlich auf . Foto: Nadine Weigel Bürgermeisterwahlen in Münchhausen und Lahntal

Funk besiegt Mengel – Apell im Amt bestätigt

Bei zwei Bürgermeisterwahlen im Nordkreis bestimmten die Wähler am Sonntag, wer die Geschicke in ihren Gemeinden in den kommenden sechs Jahren leiten soll. mehr

Bürgermeisterwahl in Lahntal Fest entschlossen, sich noch mal sechs Jahre einzubringen
Bürgermeisterwahl in Münchhausen Ein klarer Sieg für Funk – Mengel zufrieden

Beim Aktionstag der Feuerwehren „löschen“ die jungen Besucher in Niederweimar ein Haus aus Holz. Foto: Patricia Grähling Weimarer Jugendfeuerwehren

Aktionstag bringt neue Mitglieder

Die Feuerwehren klagen über Nachwuchssorgen – auch in Weimar. Statt nur zu klagen, haben die Kameraden das Problem nun aber angepackt und junge Mitglieder bei einem Jugendfeuerwehrtag gewonnen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Hilde Brusius hegt und pflegt den Garten an der Alten Kirche in Niederweimar täglich mit viel Liebe zum Detail. Foto: Patricia Grähling Das wär mal eine(r)

Blüten, Kräuterduft und ganz viel Ruhe

Im Garten der Alten Kirche von Niederweimar grünt und blüht es. Schmetterlinge flattern in dem Idyll umher. Hilde Brusius hat diesen farbenfrohen Ort neben dem historischen Gemäuer geschaffen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

„Birdwatch an den Martinsweihern“

Kleine Bergente

In Deutschland ein Ausnahmegast: die kleine Bergente. An den Matinsweihern bei Niederwalgern wurde am 25. Januar 2008 ein adultes Männchen im Prachtkleid gesichtet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

1 2 3 4 5 ... 195

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Besser Esser

Vielfalt aus der rohen Milch

Joghurt, Käse und Quark – das landet beim Wocheneinkauf schnell im Einkaufswagen. Die Produkte lassen sich jedoch auch einfach selber machen. ­Serena Zweckerl zeigt, wie es geht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik