Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Olympia: Ruderer im Halbfinale chancenlos

Schäfer verpasst A-Finale deutlich

Der deutsche Leichtgewichtsvierer mit Schlagmann Lucas Schäfer hat das A-Finale klar verpasst. Im Halbfinale wurde das Boot abgeschlagen Letzter.
Lucas Schäfer (von rechts), Tobias Franzmann, Lars Wichert and Jonathan Koch waren im Halbfinale chancenlos.

Lucas Schäfer (von rechts), Tobias Franzmann, Lars Wichert and Jonathan Koch waren im Halbfinale chancenlos.

© Soeren Stache

Rio de Janeiro. An ein paar Punkten wollten die Ruderer noch arbeiten. Dann sei das A-Finale "durchaus realistisch", hatte Lucas Schäfer nach dem zweiten Platz im Hoffnungslauf gesagt. Einen Tag später musste der 21-jährige Gisselberger einsehen: Das A-Finale war doch ein ganzes Stück entfernt. Platz drei hätte es werden müssen - die Deutschen wurden Sechster und damit Letzter.

Nur auf den ersten 500 Metern konnte der leichte Vierer des Deutschen Ruderverbands noch mithalten. Die Italiener setzten sich ab, die anderen fünf Boote lagen eng beieinander.

Zur Rennhälfte aussichtslos zurück

Auf den nächsten 500 Metern verlor das Schäfer-Team das Rennen. Die Deutschen lagen zur Rennhälfte schon eine Bootslänge hinter dem dritten Platz, um den sich Neuseeland, Großbritannien und Frankreich hinter den Italienern stritten.

Der Rückstand war für den deutschen Vierer nicht mehr aufzuholen. Italien qualifizierte sich wie die Franzosen und Neuseeländer für das A-Finale. Lucas Schäfer bleibt am Donnerstag (14 Uhr) nur das B-Finale, wo es gegen Tschechien, die Niederlande, die USA, Großbritannien und China nur noch um den siebten Platz geht.

von Holger Schmidt


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Radieschen haben 94 Prozent Wassergehalt und strotzen vor Vitalstoffen, unter anderem Vitamine A, B1, B2 und C sowie den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Kalium. Foto: Inga Kjer/dpa Saisongarten

Vitamine satt bis in den frühen Winter

Die Beete in den Gärten sind weitgehend abgeerntet. Nun wird es Zeit, für den Herbst und Winter vorzusorgen. Den freien Platz kann man zur Neueinsaat nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Olympia: Ruderer im Halbfinale chancenlos – Schäfer verpasst A-Finale deutlich – op-marburg.de