Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Was lange währt, wird endlich gut

Trepppenweg nach 40 Jahren Diskussion erneuert Was lange währt, wird endlich gut

„Ich bin einfach nur glücklich“, bekannte Amöneburgs OrtsvorsteherHerbert Fischer gestern bei der Einweihung eines gut 70 Meter langen Treppenwegs zwischen Stadtmauer und Burg-Café.

Voriger Artikel
Am liebsten hilft er "kleinen Leuten"
Nächster Artikel
Der Kampf ums Hallenbad geht weiter

Ein Glas Sekt auf die neue Treppe (von links): Ortsvorsteher Herbert Fischer, Bürgermeister Michael Richter-Plettenberg, Bauamtsleiter Volker Lehfeld, Bauunternehmer Mathias Fritz, stellvertretender Ortsvorsteher Sefa Elmaci und Anliegerin Marianne van der Felden.
Foto: Matthias Mayer

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr