Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Weihnachtsaktion

Wanderung wird immer beliebter

Von Jahr zu Jahr verbucht die Freiwillige Feuerwehr Niederklein immer mehr Teilnehmer bei ihrer Nikolauswanderung am vierten Advent. "Wir hätten nie gedacht, dass unsere Veranstaltung so groß wird", freut sich Thomas Wieber, Mitglied der Wehr, und betont, die Ausrichter seien "doch ein bisschen überrascht" von den rund 250 Teilnehmern, die sich dieses Mal auf den Weg machten.
Während der Wanderung stieß der Nikolaus zur Gruppe und ­beschenkte die rund 90 teilnehmenden Kinder.Privatfoto

Während der Wanderung stieß der Nikolaus zur Gruppe und ­beschenkte die rund 90 teilnehmenden Kinder.Privatfoto

Niederklein. Ziel der Veranstaltung sei es vornehmlich, die Niederkleiner Bürger zusammenzubringen - aber selbstverständlich seien auch die Menschen aus den Nachbargemeinden, die mitwandern und -feiern, gern gesehene Gäste, ergänzt Wieber.

Auch für Kinder ist die Wanderung durch die Niederkleiner Gemarkung interessant, denn zwischendrin stößt der Nikolaus zur Gruppe hinzu. Diesmal kam er mit dem Einsatzfahrzeug der Wehr. „Wir haben den Kindern erzählt, ein Rentier habe sich ein Bein gebrochen. In Wirklichkeit konnten wir nicht auf das Gespann zurückgreifen, um den Nikolaus zu bringen“, berichtet Wieber mit einem Schmunzeln. Ein großes Lob spricht der Niederkleiner den „Privat- und Geschäftsleuten aus nah und fern“, die mehr als 300 Geschenke gespendet hatten, die der Nikolaus verteilte.

Nach der Wanderung ging‘s in die Gerätehalle der Feuerwehr, wo ein Mitglied - ein Fachmann auf diesem Gebiet - mit einigen Helfern Pizza anbot.

von Florian Lerchbacher


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Weihnachtsaktion – Wanderung wird immer beliebter – op-marburg.de