Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsunfall auf der B62

Unfall Verkehrsunfall auf der B62

Auf der B62 kam es am Dienstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall.

Voriger Artikel
Erleichterung in Wohratal: Täter schnell ermittelt
Nächster Artikel
Hörbuch-Ausleihe an Tankstellen überzeugt Jury
Quelle: Tobias Hirsch

Niederwald. Ein Auto kam bei Niederwald auf einen Straßenrandstein, schleuderte quer über die Fahrbahn und schoss zwischen zwei Leitplanken hindurch eine drei Meter tiefe Böschung hinunter. Das Fahrzeug überschlug sich und landete auf der Seite. Die Fahrerin ist laut Polizeiangaben schwer verletzt und steht unter Schock. Möglicherweise besteht sogar Lebensgefahr. Neben ihr befanden sich in dem Wagen keine weiteren Personen, jedoch hatte sie zwei Hunde mit dabei. Eines der beiden Tiere starb durch den Unfall.

Die B62 wurde zwischenzeitlich gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Unfall - Ein Hund gestorben
Diesen Hund rettete die Kirchhainer Feuerwehr. Fotos: Tobias Hirsch

Mit schwersten Verletzungen musste eine 29-Jährige nach einem Unfall am Dienstagabend auf der Bundesstraße 62 in die Uni-Klinik eingeliefert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr