Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Streit unter 30 Flüchtlingen

Erstaufnahmeeinrichtung Streit unter 30 Flüchtlingen

Während einer Schlägerei in der Neustädter Erstaufnahmeeinrichtung wurde ein 22-Jähriger verletzt. Außerdem wurden vier Handys und Bargeld gestohlen. Es war der erste große Zwischenfall in der Neustädter Einrichtung.

Voriger Artikel
Umleitung bleibt für weitere zwei Jahre
Nächster Artikel
„Wir zeigen, was möglich ist“

Die Auseinandersetzung am Donnerstagabend spielte sich in einem Zimmer der Erstaufnahmeeinrichtung ab.

Quelle: Tobias Hirsch

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schlägerei und Diebstahl
Mit sieben Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Erstaufnahmeeinrichtung in Neustadt an. Foto: Pixelio

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Donnerstag, 25. Juni, 23.30 Uhr in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in der Niederkleiner Straße.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr