Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Urteil im Vergewaltigungsprozess gefallen

Aus dem Landgericht Urteil im Vergewaltigungsprozess gefallen

Beim Prozess um eine mögliche Vergewaltigung in der Erstaufnahme Stadtallendorf ist am Freitagmittag ein Urteil gefällt worden.

Nächster Artikel
Haftstrafen nach Vergewaltigung

Am Freitagmittag ist am Landgericht das Urteil im Prozess um eine mögliche Vergewaltigung in der Erstaufnahme Stadtallendorf gefällt worden.

Quelle: Thorsten Richter

Stadtallendorf. Die beiden Angeklagten erhielten hohe Haftstrafen. Dabei folgte das Gericht dem Antrag der Staatsanwaltschaft.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie hier.

 
Nächster Artikel
Angeklagter: "Ich bin verrückt"

Kommt Erwachsenen- oder Jugendstrafrecht zur Anwendung? An diese Frage erinnerte Rechtsanwalt Carsten Dalkowski während des bisher kürzesten Verhandlungstages noch einmal.

mehr
"Gefestigt und zielstrebig"

Beim Prozess um eine mögliche Vergewaltigung in der Erstaufnahme Stadtallendorf ist ein Ende der Beweisaufnahme in Sicht.

mehr
Brutale Gewalt an Opfer oder freiwilliger Sex?

Die beiden Angeklagten und ihr mutmaßliches Opfer lieferten am Montag sehr unterschiedliche Aussagen zu den Ereignissen Ende Mai 2016 in der früheren Stadtallendorfer Erstaufnahmeeinrichtung ab.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr