Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt belohnt Einsatz und Erfolge

Stadtallendorf Stadt belohnt Einsatz und Erfolge

Die erfolgreichsten Sportler des Sportjahrs 2010 aus Stadtallendorf hat die Stadt am Freitagabend besonders ausgezeichnet.

Voriger Artikel
„Wer tut so etwas? Und warum?“
Nächster Artikel
Zwei Stadtverordnete ziehen Notbremse

Bürgermeister Manfred Vollmer übergab die Silbermedaille an Lara Rühling (links) und Kim-Christin Bremer von der Rhönrad-Abteilung des TSV Eintracht Stadtallendorf.

Quelle: Alfons Wieber

Stadtallendorf. „45 Sportlerinnen und Sportler können wir heute Abend auszeichnen. Diese stolze Zahl ist eine Bilanz für die Leistungsfähigkeit des Sportes in unserer Stadt und gleichzeitig ein Ausdruck für die Lebendigkeit der Sportvereine“, freute sich Bürgermeister Manfred Vollmer.

Vor den zahlreichen Gästen richtete Vollmer eine besondere Würdigung an die vielen ehrenamtlichen Helfer, die mit ihrem Engagement und ihrer ansteckenden Begeisterung einen großen Anteil am Leistungs- und Breitensport in Stadtallendorf haben. Aus ihren Reihen wurden 15 verdiente Persönlichkeiten mit Ehrenplaketten der Stadt Stadtallendorf für ihre langjährige Vereinsarbeit belohnt. „Sie hätten eigentlich alle eine Goldmedaille verdient“, betonte Vollmer.

Auszeichnung der erfolgreichsten Sportler in Stadtallendorf

Zur Bildergalerie

Besonders ging der Bürgermeister auch auf den vergangenen Hessentag ein, der nach seinen Worten in hohem Maße zum Ansehen der Stadt und ihrer Sportler beigetragen habe.

Unter der Moderation von Rainer Bremer nahm er anschließend zusammen mit Stadtverordnetenvorsteher Hans-Georg Lang und Heinrich Reinhard, Erster Stadtrat von Stadtallendorf, die Auszeichnung der Sportler und Ehrenamtlichen vor. Darunter waren etliche Aktive, die sowohl als Einzel- als auch als Mannschaftssportler zu Meisterehren gekommen waren.

Mehr lesen Sie am Montag in der Printausgabe der OP.

von Alfons Wieber

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr