Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Sportwagen kollidiert mit Traktor

Schwerer Verkehrsunfall Sportwagen kollidiert mit Traktor

Am Samstagabend kam es auf der Landstraße zwischen Emsdorf und Burgholz zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Männer schwer verletzt wurden. 

Voriger Artikel
"Wer aktiv ist, bleibt länger gesund - meistens"
Nächster Artikel
"Mein Lebensinhalt sind die Kinder"

Die Front des Sportwagens wurde bei dem Zusammenprall mit dem Traktor komplett zerstört.

Quelle: Nadine Weigel

Burgholz. Ein 1953 geborener Mann war mit seinem Traktor gegen 19 Uhr von Burgholz Richtung Emsdorf unterwegs. Aus der gleichen Richtung kommend fuhr ein 1984 geborener Mann aus Kirchhain mit seinem Sportwagen.

Laut Polizeiangaben wollte der ebenfalls aus Kirchhain stammende Traktorfahrer nach links abbiegen, als ihn der junge Autofahrer mit circa Tempo 100 überholen wollte.  Es kam zu einer folgenschweren Kollision, bei der die Front des PKW 

Ob der Traktorfahrer geblinkt hat, oder ob der junge Autofahrer das Blinken nicht gesehen hat, ist bislang noch nicht geklärt. Beide Männer wurden mit dem Rettungsdienst nach Marburg in die Uniklinik gebracht.

Die Landstraße zwischen Burgholz und Emsdorf war rund  zwei Stunden gesperrt.

von Nadine Weigel

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr