Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Spontane Demo und Suchmaßnahme rund um die Erstaufnahmeeinrichtung

Demonstration Spontane Demo und Suchmaßnahme rund um die Erstaufnahmeeinrichtung

Zwei Vorfälle beschäftigten am Dienstagabend Polizei und Rettungskräfte in Stadtallendorf: Vor der Erstaufnahmeeinrichtung in der Artilleriestraße hatten sich um 19.20 Uhr zwischen 100 und 150 Flüchtlinge aus der Unterkunft zu einer Demonstration versammelt. Eine Stunde zuvor führte die Polizei eine Suchaktion im angrenzenden Waldgebiet durch.

Voriger Artikel
Soldaten helfen Flüchtlingen in Camps
Nächster Artikel
Happy End für den Uhu im Weidezaun

Ihren Unmut über die derzeitige Unterbringung in Zelten machten am Dienstagabend rund 150 Flüchtlinge bei einer spontanen Demonstration vor dem Asylbewerberheim in Stadtallendorf kund.

Quelle: Archivfoto Landkreis

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr