Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Sechsjährige bei Unfall verletzt

Stadtallendorf Sechsjährige bei Unfall verletzt

Ein 26 Jahre alter Autofahrer konnte am Mittwochnachmittag in der Straße Eichenhain einem Kind auf dem Fahrrad nicht mehr ausweichen.

Voriger Artikel
Helfer werben für sich selbst
Nächster Artikel
Landesentscheid: "Wirwollen ganz oben angreifen"

Stadtallendorf. Am Mittwoch gegen 16.40 Uhr fuhr ein sechs Jahre altes Mädchen in der Straße Eichenhain mit dem Fahrrad von einem Grundstück auf die Fahrbahn. Ein 26 Jahre alter Autofahrer konnte dem Kind nach Angaben der Polizei nicht mehr ausweichen, zumal die Sechsjährige durch ein geparktes Auto zunächst verdeckt wurde.

Das Kind prallte seitlich gegen das Auto und wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Ein zunächst angeforderteter Rettungshubschrauber konnte wieder abdrehen, da sich die Verletzungen des Kindes nicht so schwerwiegend darstellten wie zunächst befürchtet. Das Kind wurde zur weiteren Behandlung mit dem Rettungswagen in die Universitätsklinik Marburg gebracht.

von Michael Rinde

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr