Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Schomann gehört Verein seit 50 Jahren an

JHV Schomann gehört Verein seit 50 Jahren an

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Trachten- und Volkstanzgruppe Langenstein.

Voriger Artikel
Fehlt eigentlich nur noch der Hase
Nächster Artikel
Sträucher und Gräben werten Natur auf

Jürgen Wenz (von links), Christiane Nau und ihre Stellvertreterin Sonja Schüßler (Zweite von rechts) ehrten die langjährigen Mitglieder der Volkstanz- und Trachtengruppe.Foto: Sophie Kaufmann

Langenstein. Zunächst widmete sich Christiane Nau, die erste Vorsitzende, den Veranstaltungen des vergangenen Jahres und blickte vor allem mit Freude auf die erfolgreiche Faschingsveranstaltung und den Besuch der Tänzer auf dem Hessentag zurück. Besonders hervor hob sie die Fahrt zu einer befreundeten Tanzgruppe nach Ungarn.

Im neuen Jahr können sich die Tänzer auf verschiedene Seminare und den Trachtenball in Schrecksbach freuen. Das Highlight des Jahres wird wohl die gemeinsame Fahrt auf das Oktoberfest in München werden und ihre Teilnahme am Festzug, den Nau als schönsten ihrer Laufbahn bezeichnete. Auch für 2017 gibt es bereits jetzt feststehende Höhepunkte, wie das 40-jährige Bestehen der Kindertanzgruppe oder der Gegenbesuch der ungarischen Tänzer in Langenstein, mit dem die beiden Gruppen ihre 20-jährige Freundschaft begehen wollen.

Der Vertreter der Hessischen Vereinigung für Tanz und Trachtenpflege Jürgen Wenz lobte die Aktivitäten des Vereins und des Vorstandes und war stolz, dass er viele Langensteiner für ihren Spaß am Tanz und die Verbundenheit zum Verein ehrte.

Ehrungen

Aktive Mitglieder

5 Jahre: Magdalena Oprea;

30 Jahre: Christina Lauer, Herbert von Thaden.

Passive Mitglieder

10 Jahre: Michel Gnau;

25 Jahre: Matthias Bast, Anneliese Hoffmann, Frank Jung, Ludwig Lauer, Elisabeth Damm;

30 Jahre: Thomas Noppe, Herbert Scholl, Renate Scholl, Stefan Weber, Christian Bohl;

40 Jahre: Rainer Jungmann, Dieter Knack, Renate Wagner, Volker Wilhelm;

50 Jahre: Konrad Schomann.

von Sophie Kaufmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr