Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Vollsperrung auf der B 3 bei Josbach

Unfall Vollsperrung auf der B 3 bei Josbach

Auf der Bundesstraße 3 in Höhe des Rauschenberger Stadtteteils Josbach kam es um 13.34 Uhr am Dienstag zu einem Verkehrsunfall.

Voriger Artikel
Ab April fließt der Windkraft-Strom
Nächster Artikel
Am Anfang waren ein paar Scherben

Derzeit ist die B 3 bei Josbach wegen eines Unfalls für den Verkehr gesperrt. Archivbild

Quelle: Archivbild

Marburg. Der Fahrer eines Pkw geriet nach Angaben der Polizei aus noch ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr und kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Fernreisebus. Dabei wurden Fahrer und Beifahrer des Autos vermutlich leicht verletzt und vorsorglich ins Uni-Klinikum gebracht.

Während der Erstversorgung der Verletzten musste die Bundesstraße 3 für eine knappe Stunde gesperrt werden. Der überörtliche Verkehr wurde über Kirchhain, die B 454 und Stadtallendorf umgeleitet.

Verkehrsteilnehmer vor der Unfallstelle versuchten, diese über Josbachs enge Gassen zu umfahren. Das führte zu einigen chaotischen Situationen im Ortskern, der nicht für den heutigen Schwerlastverkehr geeignet ist.

Die Sperrung des Bundesstraße wurde um 14.30 Uhr wieder ausgehoben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr