Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Radfahrerin erliegt ihren schweren Verletzungen

Unfall auf der L 3073 Radfahrerin erliegt ihren schweren Verletzungen

Eine 79 Jahre alte Radfahrerin, die am Freitagmorgen auf der Landstraße zwischen Schweinsberg und Rüdigheim von einem Auto erfasst worden war, erlag in der Nacht auf Samstag ihren Verletzungen.

Voriger Artikel
Bauhof stellt Arbeit auf evangelischen Friedhöfen ein
Nächster Artikel
Das "soziale Lernen" ist Gewinn für die Beteiligten

Stadtallendorf. Die Frau hatte am Freitagmorgen mit ihrem Mann eine Fahrradtour unternommen und wollte die Bundesstraße überqueren. Dabei wurde sie nach Angaben der Polizei von einem Renault erfasst. Dessen 22 Jahre alte Fahrerin blieb unverletzt. Die Rentnerin sei mit schwersten Beinverletzungen ins Krankenhaus gekommen, hatte die Polizei zunächst mitgeteilt. In der Nacht auf Samstag ist sie gestorben. Ihr Zustand habe sich erheblich verschlechtert, was nicht abzusehen gewesen sei, berichtete ein Polizist.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr