Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Sprühregen

Navigation:
Premiere ist ein voller Erfolg

Grillfest Premiere ist ein voller Erfolg

Nur zu Beginn ihrer Veranstaltung fürchteten die Organisatoren, dass ihr Grillfest das gleiche Schicksal erleidet, wie ihr Café International in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) für Flüchtlinge: Die Veranstalter sind vor Ort, doch von Gästen keine Spur.

Voriger Artikel
Mit der Krebspolka über den Schulhof
Nächster Artikel
Mit vollem Ton - und auch voll nutzbar

In ausgelassener Stimmung feierten mehr als 60 Menschen gemeinsam ein Grillfest.Privatfoto

Neustadt. Seitdem die EAE eine eigene Cafeteria habe und die Flüchtlingszahlen gering sind, sei das Interesse am Café International abgeflaut, berichtet Mechthild Lotz. Entsprechend haben die Ehrenamtler dieses Angebot vorerst eingestellt: „Wir sind im Stand-by-Modus. Wenn wieder mehr Menschen in der EAE untergebracht sind, lassen wir das Café wieder aufleben“, erklärt Lotz, die mit ihren Mitstreitern nun stattdessen ein Grillfest für Flüchtlinge organisierte - unter anderem mit extra zubereiteter Rindswurst im Hammeldarm.

Mehr als 60 Geflüchtete - aus der EAE aber auch Menschen, die in Neustadt wohnen - kamen an die Grillhütte, steuerten verschiedene Speisen ein und sorgten so dafür, dass das ohnehin schon breit aufgestellte Büfett noch abwechslungsreicher wurde. „Es waren wirklich schöne Stunden und das gemeinsame Essen schafft Verbindung“, freute sich Lotz, lobte das Engagement der Mitarbeiter des Begegnungstreffs, die Spiele anboten, und kündigte an, dass es am Ende des Sommers wohl ein weiteres Grillfest geben werde.

von Florian Lerchbacher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr