Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Parlament billigt Hallenbadpläne trotz hoher Mehrkosten

Stadtallendorf Parlament billigt Hallenbadpläne trotz hoher Mehrkosten

Das Stadtallendorfer Hallenbad wird ab nächstem Frühjahr saniert und aufgewertet. Am Dienstagabend billigte das Stadtparlament einstimmig die vorgestellten Planungen einschließlich der Kostenkalkulation.

Voriger Artikel
Filmriss nach Wein und Schlaftablette
Nächster Artikel
Kinder legen Hemmungen ab

Stadtallendorf. Das Großprojekt wird mit 8,6 Millionen Euro rund 1,1 Millionen teurer als veranschlagt. Ein Grund sind zusätzlich notwendige Sanierungsarbeiten. Allerdings beauftragte das Stadtparlament die Verwaltung, ein Nutzungskonzept und eine Wirtschaftlichkeitsberechnung für die vorgesehene Gastronomie vorzulegen. Allein für den Gastronomie-Bereich sind derzeit 328000 Euro vorgesehen. Die Stadt Stadtallendorf erhält 1,3 Millionen Euro Zuschuss aus einem Förderprogramm.

Zum ausführlichen Bericht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr