Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Orientalisches im Bürgerpark

Konzert Orientalisches im Bürgerpark

Ein außergewöhnliches Konzert bot am Montag das Zentralorchester der Streitkräfte der Mongolei: Im Bürgerpark war nicht nur tolle Blasmusik zu hören, es gab auch Außergewöhnliches zu sehen.

Voriger Artikel
Keine Trauerfeier für Soldaten in Stadtallendorf
Nächster Artikel
Fusion ist beschlossene Sache

Ungewöhnliches war am Montag in Bürgerpark zu sehen und zu hören, als das Zentralorchester der Streitkräfte der Mongolei auftrat. Leutnant Battur tanzte zu zwei Stücken.

Quelle: Florian Lerchbacher

Neustadt. Als Oberstleutnant Ganbat mit seiner Pferdekopfgeige und Tänzer Leutnant Battur im Gefolge vor die rund 100 Zuschauer trat, wurde es endgültig orientalisch. Die leisen Klänge des mit Pferdehaarsaiten bespannten Instruments und die eleganten, leichtfüßigen Bewegungen des Tänzers ließen einen Hauch Asiens durch den Bürgerpark wehen.

von Florian Lerchbacher

Mehr lesen Sie am Dienstag in der Printausgabe der OP und bereits am Montagabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr