Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Nur sechs Konfirmanden fehlten

Goldene und Diamantene Konfirmation Nur sechs Konfirmanden fehlten

18 Gläubige der Konfirmanden-Jahrgänge 1953 und 1963 feierten in der Ernsthäuser Kirche gemeinsam das Fest der goldenen und diamantenen Konfirmation.

Voriger Artikel
Drogen lagern versteckt im Waldboden
Nächster Artikel
Vielleicht schon Mitte August . . .

Ernsthausen. Hießen die Ernsthäuser Pfarrer damals bei den Einsegnungen vor 60 und vor 50 Jahren noch Berthoud und Lölkes, so feierte diesmal Pfarrerin Kathrin Wittich mit den Jubilaren Abendmahlsgottesdienst. Die noch lebenden Mitkonfirmanden waren nahezu vollständig erschienen; lediglich sechs Jubilare mussten zum Teil aus gesundheitlichen Gründen absagen.

Diamantene Konfirmation feierten Irene Albrecht, Ludwig Amrhein, Rudi Bartelmess, Konrad Dehnert, Renate Eckhard, Willi Kurz, Gerhard Laudenbach, Christine Peter, Johannes Ploch, Anni Ploch, Maria Schacht und Anna Schauberer. Goldene Konfirmation feierten Gerhard Damm, Hermann Hahn, Margarethe Henkel, Willi Schunk und Marianne Schmidt.

von Jonas Hielscher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr