Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Neustadt
Dämmerschoppen
Das nach der Ehrung aufgenommene Foto zeigt in der vorderen Reihe von links Wilhelm Müller, Markus Welk (Vorsitzender), Hans Pitz, Karl Henkel, Dieter Hahn, Winfried Ebert und den Dirigenten Bernhard Katzenbach.Foto: Klaus Böttcher

Den musikalischen Dämmerschoppen mit befreundeten Chören nutzten die Betziesdorfer Sänger, um langjährige Vereinsmitglieder zu ehren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Soziale Stadt
Franz Michels, Stadtverordnetenvorsteher, zeigt, dass der Weidenbrunnen dringend eine Generalüberholung benötigt. Foto: Katja Peters

Das Stadtentwicklungskonzept für die Jahre bis 2025 stellte Neustadts Bürgermeister Thomas Groll kürzlich vor. Er veranschaulichte die Bauprojektideen während eines Stadtrundgangs mit Offiziellen und Einwohnern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Turnier
Die jungen Schachspieler lieferten sich während des Turniers teilweise spannende Partien. Foto: Stefanie Wellner

Neustädter Schüler lernten die Situation bei einem Schachturnier kennen, für viele von ihnen war es eine neue Erfahrung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Parkour
Neustadt hat nun eine Parkour-Anlage – deren Fallschutz noch vergrößert werden muss.Foto: Yanik Schick

Der Trainingsplatz für die Trendsportart Parkour am Jugendzentrum in Neustadt ist fertig. Trotz des suboptimalen Wetters weihten die Sportler die Anlage ein und zeigten erstaunliche Tricks.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jubiläum
Die Gäste sangen zur Musik von Tobias Lotter (von links), Volker Stark und Karl-Heinz Mai begeistert mit.Foto: Yanik Schick

Der Gesangverein Concordia Momberg setzt die Feierlichkeiten anlässlich seines 150-jährigen Bestehens fort: unter anderem mit einem Gottesdienst und einem Mitmachkonzert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Innenstadt
Als einer von 15 Landessiegern trumpft Neustadt in diesem Jahr so richtig auf. Mit sieben Veranstaltungen in vier Monaten will sie viele Besucher in die Innenstadt locken, aber auch den eigenen Einwohnern zeigen, wie schön es sich in der Junker-Hansen-Stadt leben lässt. Fotos: Katja Peters

Der Auftakt ist gemacht. Mit der Rotkäppchen-Ausstellung im Rathaus beginnt die viermonatige Veranstaltungsoffensive in Neustadt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Konzert
Gewohnt temperamentvoll war der Auftritt der Trommelgruppe unter Leitung von Ursula Lembach.Fotos: Nadine Kalbfleisch

Unter dem Motto "Rund um die Welt" nahm die Martin-von-Tours-Schule bei ihrem traditionellen Sommerkonzert nahezu 200 Gäste mit auf eine musikalische Reise rund um den Globus.

mehr
Zugunglück
Gerhard Stark studiert die Gedenktafel.Foto: Lerchbacher

Eine Gedenktafel erinnert am Ort des Geschehens an das verheerende Zugunglück, das sich vor 20 Jahren bei Neustadt ereignete. Sechs Menschen starben - doch es hätten noch mehr sein können.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausgezeichnet
Täglich kontrolliert Rita Berg den Behälter und misst die Niederschlagsmenge, wie bereits ihr Großvater und Vater. Fotos: Peters

Keine andere Familie in Deutschland zeichnet länger das Wetter auf. Rita Berg hat diese Tradi­tion von ihrem Vater übernommen, vor 25 Jahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Liederabend
Mengsbergs Sänger eröffneten den Liederabend.Foto: Waldhüter

Werbung für den Chorgesang und Geselligkeit standen beim Liederabend mit Dämmerschoppen im Mittelpunkt. Dazu hatte der MGV Mengsberg drei befreundete Chöre eingeladen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Friedhof
An diese Stelle soll die dritte            Urnenwand kommen.Foto: Lerchbacher

Die Stadt Neustadt investiert einmal mehr Geld in den Neustädter Friedhof. Im Vorjahr hatte sie mit der Sanierung der Leichenhalle begonnen: Sie verpasste ihr eine neue Tür, renovierte das Dach und erneuerte die Toilettenanlage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rathauschef
Thomas Groll kann ganz Staatsmann sein, zum Beispiel wenn sich Dr. Bernhard Vogel ins Goldene Buch der Stadt einträgt. Er ist aber bei Fotos auch für fast jeden Scherz zu haben, unter anderem posierte er als Schultheiß im historischen Gewand. Archivfotos: Lerchbacher

Der "kleine Segler Neustadt" ist ein Bild, das Bürgermeister Thomas Groll immer wieder gerne für seine Heimat nutzt. Nach vielen Jahren auf rauer See befindet sich sein Schiffchen jetzt wieder in ruhigeren Gewässern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr