Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Neuer Anfang, nahes Ende

Erdaushub-Deponie Amöneburg Neuer Anfang, nahes Ende

Seit gut zwei Monaten ist die Amöneburger Erdaushub-Deponie geschlossen. Ab wann dort wieder Erde angeliefert werden kann, ist noch offen. Es kann sich um einen Zeitraum von zwei, drei, oder vier Wochen handeln.

Voriger Artikel
Richter-Plettenberg lädt Schulz aus
Nächster Artikel
Altes Amtsgericht: Der Schornstein ist baufällig

Amöneburgs Bürgermeister Michael Richter-Plettenberg (rechts) nahm am Freitagmorgen die Schlüssel zur Deponie aus den Händen von ALF-Geschäftsführer Friedhelm Holzapfel entgegen. Augenzeugen sind (von links) der neue Betreiber Volker Kais, Ortsvorsteher Herbert Fischer, Dr. Peter Zulauf und der beratende Geologe Gerd Hippenstiel. Foto: Matthias Mayer


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr