Volltextsuche über das Angebot:

34 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Moderator aus den eigenen Reihen löst Konflikte

Flüchtlingssprecher Moderator aus den eigenen Reihen löst Konflikte

Über unterschiedliche ­Kulturen und Religionen hinweg ins Gespräch zu kommen, ist in Gemeinschaftsunterkünften nicht immer einfach. Flüchtlingsräte sind eine große Hilfe dabei, so erste Erfahrungen des Kreises.

Voriger Artikel
Petra Maus tritt in Edgar Nasemanns Fußstapfen
Nächster Artikel
Soziales Engagement ist sein Antrieb

Flüchtlingssprecher Munir Rahmani (zweiter von links) diskutiert mit Marian Zachow (von links), Andreas Tauche, Rainer Florschütz und Claus Schäfer. Foto: Michael Rinde

Quelle: Rinde

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr