Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Mitgliederzahl steigt stetig

JHV Mitgliederzahl steigt stetig

Ehrungen und Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Neustädter Ortsverbandes im Sozialverband des VdK.

Voriger Artikel
Viel Raum für Interpretation
Nächster Artikel
"Rest vom Fest" ist für den guten Zweck

Der alte und neue Vorstand des VdK Neustadt.Privatfoto

Neustadt. Vorsitzende Gerda Walz freute sich in ihrem Rückblick über Entwicklung und Aktivitäten des VdK im vergangenen Jahr. Eine Protestkampagne gegen Altersarmut und soziale Spaltung bezeichnete sie als Erfolg und hob hervor, dass der Sozialverband einen erneuten Mitgliederrekord verzeichnen konnte. Für dieses Jahr kündigte sie eine weitere VdK-Kampagne zum Thema Pflege an und ergänzte, dass nicht nur auf Landes- und Kreisebene viel getan werde, sondern auch im Ortsverband: So stellte sie zufrieden fest, dass die Mitgliederzahl weiterhin konstant steige. Der Ortsverband Neustadt hat mittlerweile 483 Mitglieder.

Nach dem Rückblick auf verschiedene Veranstaltungen, vornehmlich Tagesfahrten, betonte Walz, dass auch für dieses Jahr wieder zahlreiche Veranstaltungen geplant seien.

Bevor die Mitglieder den Vorstand wählten, standen Ehrungen für 10 Jahre, 25 Jahre, 50 Jahre, 60 Jahre und 65 Jahre Mitgliedschaft auf dem Programm. Anschließend bestätigten die Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Neustadt ihren Vorstand im Amt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis
Von Redakteur Florian Lerchbacher

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr