Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Mit bewährtem Team ins Jubiläums-Jahr

JHV Mit bewährtem Team ins Jubiläums-Jahr

Der Schützenverein Hubertus Stausebach feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen und geht mit dem alten Vorstand ins Jubiläumsjahr.

Voriger Artikel
Tiefe Furchen ärgern die Spaziergänger
Nächster Artikel
Die Sportskanone steht auf Action

Der Vorstand (von links): Paul Feldpausch, Felix Wiegand, Klaus Eichler, Tobias Ried und Andreas Jennemann.Foto: Klaus Böttcher

Stausebach. Neben der Nachwuchsarbeit steht in diesem Jahr das Vereinsjubiläum im Vordergrund. Beim traditionellen Königsschießen am 3. Mai werden zahlreiche Mitglieder geehrt, unter anderem Gründungsmitglieder. Für die Jugendlichen wird am 28. Juni ein Jugendbiathlon mit Lagerfeuer veranstaltet. Aber auch die Senioren sind aktiv, beispielsweise mit ihrer Adventsfeier.

Termine: 8. November: Hubertusschießen; 24. Juli: Vereinsmeisterschaften; 26. Juli: Teilnahme am Kreisschützenfest; 13. bis 15. September: Kirmes.

Wahlen

Vorsitzender: Paul Feldpausch, Stellvertreter: Klaus Eichler; Kassierer: Felix Wiegand; Schriftführer: Tobias Ried; Jugendwart: Andreas Jennemann; Kassenprüfer: Christoph Bromm.

von Klaus Böttcher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis
Von Redakteur Florian Lerchbacher

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr