Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mann an Pulsader verletzt

Messerstecherei Mann an Pulsader verletzt

In der der Schmaleichertorstraße in Rauschenberg ist es am Sonntagabend gegen 19 Uhr zu einer Messerstecherei gekommen, bei der laut Polizei zwei Männer beteiligt waren.

Voriger Artikel
Die Schulgeschichte auf 43 Plakaten
Nächster Artikel
Zwischen realer Welt und Märchenwelt

In Rauschenberg hat es am Sonntagabend eine Auseinandersetzung mit einem Messer gegeben.

Quelle: dpa

Rauschenberg. Auslöser waren nach Angaben der Beamten „Unstimmigkeiten bei Geldgeschäften“.

Ein Mann wurde bei der Auseinandersetzung am Handgelenk verletzt, auch seine Pulsader wurde in Mitleidenschaft gezogen. Er überlebte den Angriff jedoch und befindet sich nun in einer Klinik, teilte die Polizei der OP gestern Abend mit.

Ob es sich um illegale Geschäfte handelte, blieb offen.

von Peter Gassner

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr