Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Kirchhainer Zelthalle wird abgebaut

Notunterkunft für Flüchtlinge Kirchhainer Zelthalle wird abgebaut

Die Entscheidung der Hessischen Landesregierung vom Mittwoch zu den künftigen Standorten zur Unterbringung von Flüchtlingen in Hessen betrifft die drei größten Ostkreis-Städte – Kirchhain besonders.

Voriger Artikel
Bedrohung, aber kein Grund zur Panik
Nächster Artikel
Emsdorfer Kinder wünschen Bolzplatz

Die Tage der Kirchhainer Zelthalle auf dem Festplatz sind gezählt.

Quelle: Matthias Mayer

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Land gibt Zelte an Hinterlandhalle auf

Während die Leichtbauhallen an der Hinterlandhalle demnächst 
verschwinden werden, könnte die aufbereitete Fläche als Parkplatz eine Nutzung finden.

mehr
Ungenutzte Unterkunft wird aufgegeben

Von den Ereignissen überholt: Die Notunterkunft für Flüchtlinge, die im Dezember in Wenkbach aufgebaut wurde, wird ohne jemals in Betrieb gewesen zu sein, wieder abgebaut.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr