Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kooperation statt Koalition

Kirchhainer SPD und Linke schließen ein Bündnis

Kirchhain bekommt das erste rot-rote Bündnis des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Die Spitzen beider Parteien unterzeichneten am Freitagmorgen im Bürgerhaus ein Kooperationsabkommen, das die Zusammenarbeit beider Parteien in der Kirchhainer Stadtverordnetenversammlung regelt.
Rückblick

Kirchhain. Die SPD stellt 17 Stadtverordnete, die Partei Die Linke zwei. Zusammen erreichen beide Fraktionen 19 Sitze und damit eine hauchdünne Mehrheit von einer Stimme.

Der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Konrad Hankel und der Linken-Fraktionsvorsitzende Reinhard Heck stellten klar, dass ihre von den Mitglieder-Versammlungen beider Partei einstimmig beschlossene Kooperation
keine Koalition sei. Beide Fraktionen arbeiteten unabhängig. Ein ständiger Informations- und Gedankenaustausch solle Grundlage für eine enge Abstimmung zu wichtigsten Politikfeldern sein.

Haushaltskonsolidierung bleibt oberstes Ziel

Wie der designierte Bürgermeister Olaf Hausmann sagte, bleibt die Konsolidierung des städtischen Haushalts oberstes Ziel. Hausmann sprach von einer Partnerschaft auf Augenhöhe und ergänzte: "Es kann passieren, das ein Partner einen Antrag des Anderen nicht mitträgt. Aber das wird vorher kommuniziert.

Zugleich kündigte er für den Umgang mit der Opposition einen neuen Kirchhainer Politikstil an. Das neue Bündnis wollen die Oppositionsfraktionen nicht ausgrenzen sondern mitnehmen, sich mit deren Anträgen auseinandersetzen statt sie abzubügeln und sinnvollen Ideen vorbehaltlos zustimmen.

Die konstituierende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung findet am Montag, 18. April, um 19 Uhr im Bürgerhaus statt.

von Matthias Mayer


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kooperation statt Koalition – Kirchhainer SPD und Linke schließen ein Bündnis – op-marburg.de