Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Kirchhain
Haushaltsentwurf 2018
Dieser Staffordshire-Mischling gehört zu den als gefährlich eingestuften Hunden. In Kirchhain wird die Steuer für diese Art von Hunden erheblich erhöht. Foto: Jens Kalaene

Am 23. Oktober bringt Kirchhains Bürgermeister Olaf Hausmann (SPD) den Haushaltsentwurf für 2018 ein. Bestandteil des Entwurfs ist die Erhöhung von Kommunalsteuern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haarscharf am Knast vorbei
Mitten auf der vielbefahrenen Niederkleiner Straße sprang der Angeklagte auf dem Auto seiner ­ehemaligen Lebensgefährtin herum. Themenfoto: Tobias Hirsch

Eine Doppeltür schirmt den Saal 116 akustisch gegenüber dem Gerichtsflur ab. Die Verfahrensbeteiligten eines Prozesses bekamen im Saal trotzdem den Tumult vor der Tür mit. Und sie hörten das Weinen einer Frau.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall auf Kreisstraße 11
Nach einem Unfall auf der Kreisstraße 11 wurden zwei Erwachsene und ein Kind mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Foto: Nadine Weigel

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Kreisstraße 11 sind am Dienstagabend zwei Erwachsene und ein Kind verletzt worden, teilte die Polizei Stadtallendorf mit.

mehr
Schiedsbezirk Rauschenenberg
Sabine Schmerberg (vorne links) folgt Barbara Hampel im Amt der stellvertretenden Rauschenberger Schiedsfrau. Amtsgerichtsdirektorin Andrea Hülshorst und Bürgermeister Michael Emmerich freuen sich über die Neubesetzung.  Foto: Matthias Mayer

Der Schiedsbezirk Rauschenberg kommt nach dem Ausscheiden der stellvertretenden Schiedsfrau Barbara Hampel ­ohne Vakanz davon.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gericht stoppt Blitzer
Die Kirchhainer Blitzersäulen – hier in der Röthestraße – sind zwar betriebsbereit, erfassen aber derzeit aus rechtlichen Gründen ­keine Geschwindigkeitsübertretungen. Foto: Matthias Mayer

Wer in Kirchhain mit überhöhter Geschwindigkeit die Blitzersäulen der Röthestraße und im ­Schulzentrum passiert, kommt derzeit ungeschoren davon.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchhainer Seniorentage
Rund 40 Besucher kamen zum Abschluss der Kirchhainer Seniorentage in das Großseelheimer ­Bürgerhaus. Foto: Karin Waldhüter

Informativ, kulturell und unterhaltsam ging es bei den Kirchhainer Seniorentagen zu, die mit einem geselligen Beisammensein, Theater und der Möglichkeit, das Dorfmuseum zu besuchen, zu Ende gingen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Profis am Werk

Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag, 5. Oktober, in der Fuldaer Straße. Die Einbrecher verschafften sich zwischen 1 und 3 Uhr gewaltsam Zugang in den Markt und griffen dann zu.

mehr
Ein Tropfen auf den heißen Stein
Der Eingang zum Kirchhainer Freibad wirkt wenig einladend. Die Stadt versucht jetzt, in ein Förderprogramm zur Umgestaltung des 57 Jahre alten Bades zu kommen. Archivfoto: Matthias Mayer

Der Kirchhainer Bau- und Planungsausschuss fasste während seiner jüngsten Sitzung einige einstimmige Beschlussempfehlungen, die zumeist auf die Aufnahme in Förderprogramme abzielen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Deutlich weniger Flüchtlinge im Landkreis
Die Kirchhainer Flüchtlingshilfe bemüht sich intensiv um die Integration der rund 300 in der Stadt lebenden Flüchtlinge. Zu den festen Institutionen gehört das Begegnungscafé im Bürgerhaus, bei dem Bürger und Migranten zusammenkommen. Foto: Matthias Mayer

Der Flüchtlingsstrom in den Landkreis Marburg-Biedenkopf ist in diesem Jahr deutlich verebbt. Das berichtete der Erste Kreisbeigeordnete Marian ­Zachow (CDU) vor dem Kirchhainer Sozialausschuss.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
40 Jähriges Bestehen
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr zeigten während des Festes ihr Können. Foto: Karin Waldhüter

Mit einem "Tag der offenen Tür" feierte die Jugendfeuerwehr Langenstein rund um das Feuerwehrgerätehaus ihr 40-jähriges Bestehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach Feier an der Bullenhalle
Die Polizei sucht nach sechs bis acht junge Männer, die ein Taxi beschädigt haben sollen. Archivfoto

Plötzlich krachte es, als ein Taxifahrer am frühen Dienstagmorgen in Höhe der Kirchhainer "Bullenhalle" an einer Gruppe Jugendlicher vorbeifuhr.

mehr
Vorfall im Bahnhof Kirchhain
Ein 25-Jähriger Mann hat in Kirchhain eine Zugbegleiterin bespuckt. Archivfoto

Ein 25-jähriger Mann aus dem Landkreis Kassel hat laut Polizei am vergangenen Samstag gegen 8.20 Uhr eine Zugbegleiterin der Hessischen Landesbahn (HLB) im Bahnhof Kirchhain angespuckt.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr