Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Feuerwehreinsatz

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Am Mittwochabend brannte ein Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus in der Haartstraße in Stadtallendorf. Nach Angaben der Feuer­wehr, die zeitweise mit 40 Einsatzkräften vor Ort war, konnten alle Bewohner das Gebäude noch rechtzeitig verlassen.
Feuerwehrleute bereiteten sich auf den Einsatz in dem völlig verrauchten Wohnhaus vor.

Feuerwehrleute bereiteten sich auf den Einsatz in dem völlig verrauchten Wohnhaus vor.

© Michael Rinde

Stadtallendorf. Um 18.59 Uhr alarmierte die Leitstelle zunächst Kernstadt-Feuerwehr und Rettungsdienst. Nach einer erste Angabe sollten sich noch Menschen im Gebäude aufhalten. Wie Dirk Mann, Sprecher der Stadtallendorfer Feuerwehren, berichtete, traf zuerst eine Streife der Polizei am Brandort ein. „Die Beamten konnten aber nicht mehr zum Brandort vordringen“, so Mann.

Bei dem Feuer kam es zu einer extremen Rauchentwicklung. „Das eigentliche Feuer hatten wir dabei schnell gelöscht“, erläuterte Daniel Prinz, der stellvertretende Stadtbrandinspektor, der den Einsatz leitete. Über einen längeren Zeitraum konnten allerdings nur Feuerwehrleute mit Atemschutzgeräten das Haus betreten. Die Feuerwehr musste das Mehrfamilienhaus intensiv belüften. Da weitere Feuerwehrleute mit Atemschutzgeräten benötigt wurden, waren auch die Wehren aus den Stadtteilen Erksdorf und Hatzbach im Laufe des Abends im Einsatz.

Die Höhe des Schadens war gestern Abend offen. Brandermittler müssen nun die Ursache klären. Daniel Prinz berichtete, dass er bei seinem Eintreffen einen außen an einem Kellerfenster stehenden brennenden Grill löschen musste. Möglicherweise griff das Feuer vom Grill auf einen Kellerraum über.

von Michael Rinde


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Feuerwehreinsatz – Kellerbrand in Mehrfamilienhaus – op-marburg.de