Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kaminbrand beschädigt Fachwerk

Feuerwehreinsatz Kaminbrand beschädigt Fachwerk

In der Mühlbergstraße breitete sich am Freitagabend ein Kaminbrand auf einzelne Holzbalken eines Fachwerkhauses aus.

Voriger Artikel
Der Kampf findet im Kopf statt
Nächster Artikel
"Butzche" überwinden alle Schwierigkeiten

In Halsdorf kam es am Freitagabend zu einem größeren Feuerwehraufgebot. Grund dafür war ein Brand in einem Fachwerkhaus.

Quelle: Michael RInde

Halsdorf. Die Feuerwehren aus Wohratal unterstützt von der Feuerwehr Rauschenberg löschten den Schwelbrand.

Da tragende Balken beschädigt wurden, untersuchte ein Experte des Technischen Hilfswerks die Statik des Gebäudes. Die Feuerwehr stütze einzelne Balken im Inneren des Hauses vorsichtshalber ab und löschte Glutnester.

Die Schadenshöhe war am Freitagabend unklar.

Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden, mussten aber, nach Angaben der Feuerwehr, über Nacht evakuiert werden.

Michael Rinde

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr