Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Imker vermitteln einen Eindruck vom Bienenleben

Bienen Imker vermitteln einen Eindruck vom Bienenleben

Der Imkerverein Kirchhain und Umgebung wirbt weiterhin für sein Angebot des "Imkerns auf Probe" an alle Bienenbegeisterten.

Himmelsberg. Zum „Tag der Deutschen Imkerei“ ermöglichte der Imkerverein Kirchhain und Umgebung zahlreichen Familien mit Kindern, Naturliebhabern sowie kleinen Radfahr- und Wandergruppen einen ereignis- und informationsreichen Einblick hinter die Kulissen des vereinseigenen Lehrbienenstandes Himmelsberg.

Bienenhaltung vermittele, wie spannend die Natur vor der eigenen Haustür sei, sagte Vereinsvorsitzender Werner Gemmecker. „Wir betreiben am Lehrbienenstand Himmelsberg aktiven Umweltschutz, der den Erhalt der Artenvielfalt in unserer heimischen Flora und Fauna sicherstellt. Diese wunderbare, naturverbundene Freizeitbeschäftigung ist für Pflanzen, Menschen und Tiere ein besonderer Gewinn“, erläuterte Gemmecker. Die Mitglieder vom Imkerverein Kirchhain und Umgebung helfen Interessierten nach wie vor beim Einstieg in das Hobby der Imkerei und betreuen auf dem Weg zum erfolgreichen Imker.

Es besteht die Möglichkeit, „Imker auf Probe“ zu werden. Erfahrene Imker begleiten bei der Arbeit mit einem geliehenen Volk in der Zeit von Mitte März bis zur letzten Honig-ernte etwa Ende Juli.

Nähere Informationen gibt es beim Vereinsvorsitzenden Werner Gemmecker, Telefon 06428/ 82 88 oder über die Mobilfunknummer 0172/ 6 50 98 52 oder im Internet unter www.imkerverein-kirchhain.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis