Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Gruppenbild bald ohne Dame

Kommunalpolitik Gruppenbild bald ohne Dame

Die einzige Frau, die im Amöneburger Magistrat sitzt, zieht sich zurück: "Eine Frau mit 72 in der Politik? Ich glaub‘s bald...", kommentiert Elisabeth Orth ihre Pläne trocken.

Voriger Artikel
Große "Freude" über neues Hallenbad
Nächster Artikel
Wer ist der Fromme, wer der Böse?

Elisabeth Orth wird als Ansprechpartnerin geschätzt – das zeigte sich auch während eines Besuchs von Bauausschuss und Magistrat im Treffpunkt Rüdigheim.

Quelle: Florian Lerchbacher

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr