Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Grillhütte erstrahlt in neuem Glanz

Eigenleistung Grillhütte erstrahlt in neuem Glanz

Insgesamt 13 Freiwillige sorgten auf Initiative des Heimat- und Verschönerungsvereins Mardorf dafür, dass die Gebäude des Grillplatzes beziehungsweise die Anlage an sich in neuem Glanz erstrahlen.

Voriger Artikel
Liebe Leute,
Nächster Artikel
Der Zusammenhalt macht‘s

Stolz präsentieren die ehrenamtlich aktiven Mardorfer die Grillhütte, die sie frisch gestrichen haben. Nicht im Bild ist Reinhard ­Gockel, der mit einem Hochdruckreiniger die notwendigen Vorarbeiten erledigt hatte.

Quelle: Privatfoto

Mardorf. "Ein neuer Anstrich war längst überfällig“, sagt Barbara Heck, die zweite Vorsitzende des Vereins, und betont, dass es „kein Problem“ gewesen sei, Helfer für das Projekt zu finden: „Ich war selber überrascht, wie viele es letztendlich waren, die mit anpackten.“ Nicht alle wollten Mitglied werden, aber geholfen hätten sie gerne.

Und so machte sich Reinhard Gockel als erstes daran, den Grill, die Hütte und einen kleinen Lagerraum mit einem Hochdruckreiniger zu bearbeiten. Als alles getrocknet war folgte unter Federführung von Angelika Schick, der Vorsitzenden des Heimat- und Verschönerungsvereins, die Streichaktion der Freiwilligen - die allesamt aus Mardorf stammen. Ein Fachmann hatte die notwendige Farbe besorgt und sich um die korrekte Ausführung der ­Arbeiten gekümmert.

von Florian Lerchbacher

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr