Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Geld aus Wiesbaden hilft

Kunstrasenplatz Geld aus Wiesbaden hilft

Der Traum Neustädter Sportler wird wahr. Aus dem kaum noch nutzbaren Hartplatz „Ochsenwiese“ wird dank Fördergeld noch in diesem Jahr ein Kunstrasenplatz.

Voriger Artikel
Bohl würdigt den Weg zur Einheit
Nächster Artikel
Strukturen ändern, um zum Sparen anzuhalten

Bürgermeister Thomas Groll (von links) und VfL-Vorsitzender Wolfram Ellenberg nahmen von Staatssekretär Werner Koch den Förderbescheid für den Platz entgegen. Foto: Klaus Böttcher


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtallendorf
Streetworker wartet auf den nächsen Kunden.

Die Antwort auf die unsäglichen, hässlichen, fett gewordenen Schweine im Weltall. Wir sehen mal, was dieses Mal für ein Tier die Hauptrolle spielen soll.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr